Abschluss|Lies dich nach Hogwarts Lesechallenge

liesdichnachhogwarts-BlogbannerLeute, wie die Zeit vergeht …
Zuerst dachte ich: drei Monate? Da hast du unglaublich viel Zeit zu lesen. Klar. Wenn einem das Leben nicht „dazwischen“ kommt. 😉 Somit habe ich nicht alle Aufgaben gepackt, die ich gerne gelöst hätte.
Aber wisst ihr was? Es hat wirklich Spaß gemacht! Danke!

Und nun zum letzten Montasrückblick der Lies dich nach Hogwarts Lesechallenge:

LEICHTE AUFGABEN (1 Punkt pro gelöste Aufgabe)

4. Lies ein Buch, das eine Zugfahrt und/oder Reise beinhaltet.

Lavendelstürme – Margot S. Baumann (10. – 14. Dezember)

Was genau das Buch mit „Stürmen“ zu tun haben soll, weiß ich immer noch nicht. Doch es war ein „mal schauen, was es so Tolles gibt an ebooks – oh! Das klingt nett“. Genau. Nett. Denn mehr war es leider nicht. Aber eine Reise kommt vor. Denn die Protagonistin reist aus der Schweiz nach Frankreich, um dort während der Ernte als Kellnerin alszuhelfen. Wie gesagt, es waren ein paar leichte Stunden Lesezeit …

5. Lies ein Buch deiner Wahl aus dem Carlsen Verlag und rezensiere es auf deinem Blog.

Arkadien erwacht – Kai Meyer (30. November – 14. Dezember)

Da kam unsere Leserunde zu Arkadien erwacht doch genau richtig! Und auch wenn ich dem Buch wirklich skeptisch gegenüber war – es war so gut! Sogar so sehr, dass ich die letzten Leserundentage einfach über den Haufen geworfen habe. Es war zu spannend! Und auch wenn es eine ziemlich coole Ausgabe aus dem Piper Verlag gibt (mit der ich auch geliebäugelt habe), die Orgininalausgabe ist vom Carlsen Verlag.

7. Lies ein Buch, das von Hexen/Hexern handelt.

Almost a fairy tale – Mara Lang (3. – 17. Dezember)

Hexen, Magier, Zauberer, Elfen, Märchengestalten. All das verein Almost a fairy tale von Mara Lang. Nur leider konnte mich das Buch nur optisch total überzeugen. Der Inhalt … sagen wir, Freunde sind wir bedauerlicherweise nicht geworden …

8. Lies ein Buch, das an Weihnachten spielt.

Winterzauber in Paris – Mandy Baggot (28. – 30. Dezember)

Weihnachtliches Setting – doch nach Weihnachten gelesen. Zählt trotzdem, oder? 😀
Also … auch wenn es bis zum nächsten Fest der Liebe noch etwas dauert, dieses Buch kann ich euch wirklich nur ans Herz legen.

9. Lies ein Buch mit einem magischen Setting.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind – J.K Rowling (26. – 27. Dezember)

Es ist so toll! Wirklich! Wie konnte es nur so lange auf meinem SuB liegen? Ist mir wirklich unerklärlich …  Ich hatte so viel Spaß, den Film ständig vor Augen und jetzt muss es einfach nur ganz schnell November werden, dass der nächste Teil endlich in die Kinos kommt! Oder was meint ihr?


Und das war’s auch schon! Noch fünf Punkte konnte ich sammeln – 28 insgesamt während der Challenge. Ich muss sagen, ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden und möchte hiermit noch einmal den Mädels, die das ganze – zusammen mit dem Carlsen Verlag – auf die Beine gestellt haben, recht herzlich danken. Gerne wieder 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s