[Wochenrückblick] Tränen über Tränen

Ihr Lieben … was habe ich diese Woche geheult. Ehrlich.
Aber keine Panik. Mir geht es gut 😉 Schuld waren ein Film und ein Buch.
Wem das zu unspektakulär ist, der höre nun bitte auf zu lesen. Für alle anderen: Willkommen bei einer weiteren Episode der Leselaunen!

(Eine Aktion von buchbunt.blog)

Aktuelle Bücher

Irgendwie habe ich so ein geniales Timing, dass ich beim Schreiben der Leselaunen entweder gerade ein Buch beendet habe oder es kurz danach beenden werde. So auch diese Woche. Bis vor fünf Minuten saß ich nämlich noch mit Das Reich der sieben Höfe – Sterne und Schwerter auf dem Sofa. Meine Augen sind noch leicht verschleiert und der Rotz lässt sich auch nicht so einfach bekämpfen … der erste Übeltäter meiner Tränen war also dieses Buch. Es war genial. Ich habe mich so unglaublich gefreut, als ich es Mittwochabend endlich in den Händen halten durfte!
Für alle, die Redebedarf zu diesem Buch haben: Schreibt mir eine Mail, ’ne Whatsapp, was auch immer. Ich muss reden 😛

Anfang der Woche hatte ich übrigens noch Scythe – Die Hüter des Todes beendet. Wollte ich zwar schon letzten Sonntag machen, da kam mir jedoch meine eigene Müdigkeit in die Quere. Und entgegen meiner nicht gänzlichen Überzeugen der letzten Woche, muss ich nun sagen, dass das Buch und die Welt, die es beinhaltet, schlichtweg genial sind. Ihr solltet es also wirklich lesen. Zumal der zweite Teil schon fast vor der Tür steht. 😉


Lesestimmung

Ich bin wirklich glücklich darüber, dass ich in der letzten Woche eine ganz gute Lesezeit-Einteilung für mich gefunden habe. Zwar werde ich die in den kommenden neun Tagen wieder über den Haufen werfen (ich habe Urlaub und es ist Messezeit), doch ich bin guter Dinge, dass ich damit noch ein paar mehr Bücher schaffen werde. Drückt mir die Daumen!

Ich glaube nicht, dass ich heute noch ein anderes Buch in die Hand nehmen werde, denn ich muss erst einmal das Ende dieses wundervollen dritten Teils verdauen … Womit es morgen weitergehen wird, weiß ich noch nicht. Wie immer eben. Der ganz normale Wahnsinn. Ich vermute jedoch, dass ich morgen auf Facebook darüber berichten werde.


Lied der Woche

Eine Premiere. Ein Lied. Als ich am Freitag auf dem Weg nach Hause war, ertönten vertraute und doch nicht so vertraute Töne durch mein Auto. Walk on Water in der Akustikversion. Seitdem höre ich diese Version rauf und runter.


Und sonst so?

Die Woche war viel entspannter als die letzte. Zwar gab es auf Arbeit wieder sehr viel zu tun, aber dennoch verlief es viel besser.
Am Mittwoch war ich abends spontan im Hugendubel in Würzburg, ich hatte gesehen, dass sie Das Reich der Sieben Höfe – Sterne und Schwerter schon da hatten. Und daneben lag dann One of us is lying. Ich hatte bei meiner Anfrage im Bloggerportal diesmal leider kein Glück, aber das Buch reizt mich so sehr, dass ich es mir eben kurzerhand selbst gekauft habe.

Am Freitag kam dann der Film. Der Film, der Schuld an meinen Tränen hat. Harry Potter und der Halbblutprinz. Mehr muss ich dazu, glaube ich, nicht sagen. Oder?

Und jetzt gibt es erstmal etwas zu essen und ich nutze den restlichen Abend für liegengebliebene Rezis und eure Blogs 😉


Weitere Leselaunen

Die Woche der Eskalation – Schwarzbuntgestreift

Von Fangirling, Hassliebe und Vorfreude – Booknerds by Kerstin

Es grünt so grün – Valaraucos Buchstabenmeer

Weltfrauentag und Buchtipps – Trallafittibooks

Schreiben, schreiben, schreiben – Sarah Ricchizzi

Von unverschämten Postboten und Übersinnlichem – Aus dem Leben einer Büchersüchtigen

Kinobesuch und Messevorbereitung – Letterheart

31 Kommentare zu „[Wochenrückblick] Tränen über Tränen

  1. Liebe Wiebi,
    was für eine Woche! Scythe MUSS ich SEHR BALD lesen! Es ist schon eine Weile in meinem Regal (allerdings auf Englisch), doch irgendwie hat es mich noch nie gereizt, obwohl die Thematik wirklich verlockend klingt.
    Ouh, wie toll! ❤ DU HAST ES BEENDET! Die Reihe hat mich im letzten Sommer total zerstört am Boden zurückgelassen und NIEMAND war da, um mich wieder aufzubauen 😀 KEINER hatte den dritten Band gelesen! Ich hab ich ganz schlimm alleine gefühlt 😀 ICH HOFFE DU HAST RICHTIG GELITTEN! 😀 Hihi.
    Ouh Harry Potter ❤ Der Teil ist wirklich… hach. Der sechste Band soll ja auch der Liebling von J.K. Rowling sein 🙂

    Alles Liebe,
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Sarah!

      JA! HABE ICH! 😛 Aber ich habe es überlebt und bin mehr als froh, dass es dieses Buch gibt. Für englische Bücher bin ich einfach zu faul. Seit Jahren. Aber das macht nix. Wird sich bestimmt irgendwann wieder ändern.

      „Scythe“ stand echt ne Weile im Regal und es hat sich mehr als gelohnt, es endlich da rauszuholen 😉

      Echt? Wusste ich gar nicht, dass selbst die Autorin einen Lieblingsteil hat. Aber ist ja irgendwie logisch 😉

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Wiebe,

    *insert Party here* ich freue mich sehr, dass dir der letzte Teil der ACOTAR so gut gefallen hat ^^ ich hab ihn schon letztes Jahr auf englisch verschlungen ^^ Mir ging es genau so! 😀 es ist einfach ein tolles und herzerwärmendes Buch ^^ Mein absoluter Liebling ist Azriel ^^ *seufz*

    Das Lied ist auch mega schön *___* Ich habe es mir angehört, während ich deinen Beitrag gelesen habe und ich denke ich muss mir die Band mal genauer anhören ^^
    One of us is Lying macht mich ja durchaus auch neugierig, obwohl es so gar nicht zu dem Genre gehört, das ich gerne lesen ^^ Vielleicht wenn ich mal zu viel Zeit und laune habe ^^

    Ich freue mich jetzt auch schon super auf die Messe und ich hoffe sehr, dass wir uns dort über den Weg laufen 🙂

    Liebe Grüße,
    Marion ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Hi Marion!

      Azriel ist auch wirklich cool. Obwohl ich immer noch mehr über ihn erfahren will! Ob ich eine Chance bekomme?

      Cool, dass du es dir angehört hast 🙂 Kanntest du die Band vorher nicht? Sie zählt zu meinen liebsten ❤

      Ich muss ehrlich sagen, dass ich "One of us is lying" auch nur lese, weil Jill davon erzählt und geschwärmt hat 😉 Sonst hätte ich vermutlich auch nie dazu gegriffen, weil es so weit weg von meinem "Alltags-Genre" liegt, wie es nur kann xD

      Ich hoffe auch, dass wir uns auf der Messe sehen. Aber du bist vermutlich, dank deinen Haaren, nicht zu übersehen, oder? 😛

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt 1 Person

      1. Hey Wiebi,

        ich hoffe doch sehr, dass wir noch viel viel mehr über Azriel erfahren ^^ Ich lechze praktisch danach xD während alle sich um Rhys „streiten“ mache ich es mir mit Azriel und einer Tüte Popcorn in der Ecke bequem und amüsiere mich ^^ hahaha Ich finde ihn und seine Fähigkeiten einfach absolut faszinierend!

        Oh ja 😀 wer kennt das Problem nicht xD mich hat sie auch angefixt, aber ich habe hier noch viel zu viele Bücher und arg xD es ist so ein schweres los ein Bücherliebhaber zu sein ^^

        Genau 😀 die Haare findet man überall xD ich überlege schon ob ich noch ein aktuells Bild machen soll, aber ich glaube man findet mich auch so xD

        Liebe Grüße,
        Marion

        Gefällt 1 Person

      2. Hiiiii!

        Azriel ist wirklich super faszinierend, da hast du vollkommen recht. Vielleicht erbarmt sich Queen Maas unserer ja noch und wir bekommen unseren Willen 😛

        Schwer ein Buchliebhaber zu sein? Manchmal ist es gar eine Qual! Vor allem, wenn man gewissen Blogs folgt 😛 😀

        Liebste Grüße,
        Wiebi

        Gefällt 1 Person

      3. *seufz* ich hoffe es sehr ^^ alles andere würde mich sehr traurig machen *seufz* aber wir werden sehen und vermutlich trotzdem die Bücher weiter suchten xD

        Du sagst es xD ich fühle mich 0 Angesprochen xD mir geht es mit viel zu vielen auch so xD

        Gefällt 1 Person

  3. Hach Wiebilein,
    wie gut, dass ich den zweiten Teil von DRD7H noch auf dem Sub habe und mir demnach so gar nicht der Sinn danach steht mir jetzt Teil drei zuzulegen.
    Allerdings…
    Rutscht Scythe damit ganz ganz weit oben auf der Wuli *_*

    Ich freu mich sehr auf Leipzig, dich und Rika ❤

    Gefällt 1 Person

  4. Liebe Wiebi,
    ich fand Scythe sooo cool ey. Diese Idee der Gesellschaftsform alleine.
    Den dritten SJM muss ich endlich weiterlesen, lese ihn gefühlt seit nem halben Jahr auf Englisch, der 2. hängt mir noch nach und ich kann mich schlecht auf die Fortsetzung einlassen.
    Werde es aber in den nächsten Tagen, spätestens nach der LBM nochmal versuchen.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt 1 Person

    1. Hi Nicci!

      Im Nachhinein muss ich echt feststellen, dass es besser gewesen wäre, die ersten beiden Teil noch aufzufrischen, mein Gedächtnis ist echt ein Sieb. Aber trotzdem ist es einfach genial!
      Ich hoffe, du findest in die Geschichte rein und bin gespannt auf deine Meinung!

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt 1 Person

      1. Ich habe vom 2. Band eigentlich noch fast alles präsent, würde ich mal behaupten. Aber teilweise fiel es mir trotzdem schwer mich auf den 3. einzulassen, wahrscheinlich weil ich einfach nicht will, dass die Reihe (vorerst) endet.

        Gefällt 1 Person

  5. Moin Schätzelein,
    Redebedarf hab ich immer. 💬💬💬 Weißt Du. Zu Rd7H/3 kann ich aber leider noch nix beitragen. Habs noch nicht mal. Kommt aber sicher die Woche. Und dann schaff ich wieder nix anderes, bis das Buch fertig ist. 🙈

    Liedpremiere. Nachdem mein Rechner die ersten anderthalb Töne abgespielt hat – große Augen bei André, haut mir den Bandnamen um die Ohren und marschiert schnurstracks um den Schreibtisch auf meine Seite, um zu gucken, wie ich dazu komme. Grinst breit und kommentiert: Ach, das hab ich ihr schon vor Wochen (ganz genau am 13. November, er hat nachgeschaut 🤣) empfohlen.
    Mir egal, ich kenne es jetzt auch und find’s cool. Läuft jetzt mal ein paar Runden. 🎶🎶

    Das Buddhabild ist Zucker. Die kleinen Scheißerlein sind aber auch zu putzig. Das Buch dazu fällt in welche Kategorie?

    Mit Harry Potter hängen wir hinterher. Die Skisprungsaison ⛷ läuft noch und da hängen wir einfach schon zu viel vorm Fernseher. (Und ja, ich lass die Wortwiederholung jetzt stehen.😁)

    Nun bin ich gespannt, was der zauberhafte Artur Dir heute auf Deinen Kopf kreiert. Bild – nä!
    Bis dahin, Küssi 💋
    Die Mum

    Gefällt 1 Person

    1. Hi Mum!

      Hab ich mir fast gedacht, dass André angesprungen kommt! Das Lied kannte ich schon seit er es mir geschickt hat, aber die Akustikversion nicht. Oder hatte er mir genau die geschickt? Verdrängung 😛

      Das Buch neben dem Buddha fällt in: Ist nicht mein Genre, Jill hat davon geschwärmt, also muss ich es lesen xD

      Du kannst ja Bescheid geben, sobald du den Blick vom dritten Teil lösen konntest oder dich auch zwischendrin melden, solltest du jemandem den Kopf abreißen wollen, oder so!

      :*
      Die Tochter.

      Gefällt mir

      1. Den Kopf abreißen? 👀Liebe Güte, was ist denn in dem letzten Teil los? 🙄
        Gestern war ich mir noch gaaaanz sicher, Deine Rezension zu DRd7H NICHT zu lesen bzw. erst, wenn ich es selber gelesen habe … Ah Moment … soo, die Trilogie endlich und jetzt aber fix mal gekauft … Aber mit den Sicherheiten ist das so ne Sache nä? Nichts ist sicher, außer, DASS nicht sicher ist. 😀
        Und nu? Hach, ich platze vor Neugier. Hilft nix, werd‘ wohl mal reinluschern. 😅🤣

        Gefällt 1 Person

  6. Scythe, dieses Buch, es ist momentan einfach ÜBERALL und ich habe es immer noch nicht. Es wird Zeit, dass ich es mir zulege. Ich hatte es Samstag auch in der Buchhandlung in der Hand, habe mich dann aber gegen die deutsche Version und für die englische entschieden, da sie diese aber leider nicht da hatten, muss ich das Buch erst mal bestellen 😀 Aber ich freue mich so sehr darauf, es klingt so spannend und all die positiven Leserstimmen machen mich unglaublich neugierig 🙂

    One of Us is Lying hat mir unglaublich gut gefallen, ein richtig tolles Debüt der Autorin!

    Liebste Grüße
    Ivy

    Gefällt 1 Person

    1. Hi Ivy,

      und, Buch bestellt? Ich habe Anfang der Woche den zweiten Teil in der Buchhandlung gesehen und hätte ihn fast mitgenommen! 😀 Muss mich aber aktuell ein bisschen zurückhalten.

      Du hast recht, „One of us is lying“ ist einfach genial! Mal sehen, ob wir noch mehr von der Autorin zu hören bekommen.

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt mir

  7. Hey Wiebi,

    wahrlich eine tolle Woche und ja ACOWAR hat mich auch so kaputt gemacht! Ich habs ein einem Tag gesuchtet und ich bin ja auch noch durch den Wind! Ich hab keine Ahnung, wann ich jemals in der Lage sein werde, die Rezi zu schreiben!
    Ich freue mich so auf die Spinn-Offs ❤

    Und Scythe steht ja auch mal für sich! Ich bin grad beim zweiten Band und der geht jetzt im letzten Drittel so ab – OMG! Das Buch sollte nicht zu lange bei dir aufs Lesen warten!

    LG Kathi

    Gefällt 1 Person

    1. Hi Kathi!

      Du bist schon mit Teil zwei durch, vermute ich? Ich will auch endlich wissen wie es weitergeht, aber vorher stehen noch einige andere Dinge an. Mal schauen, wann ich dazu komme. Dann werde ich auf jeden Fall davon erzählen!

      Auf die Spin-Offs freue ich mich auch schon mega. Ist ja nicht mehr so lange hin!

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt 1 Person

      1. Hey!

        Ja, ich bin mit dem zweiten Band schon durch und ich bin so fertig 😀 Wie soll ich jetzt auf das Finale warten! Das Ende ist sooo gemein! Momentan sitze ich an meiner Rezi. Wenn du es gelesen und rezensiert hast, dann kann ich ja auch deine Meinung bei mir verlinken.

        Ich wünsche dir ein schönes Lesewochenende!

        LG Kathi

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.