Immer wieder montags #14

Nachdem ich nun zwanzig Minuten lang einen Parkplatz gesucht habe, an dem ich in unserer wunderschönen Stadt kostenlos parken kann und fast nochmal so lange wieder nach Hause gelaufen bin, widme ich mich nun der Montagsfrage von Buchfresserchen.
Ihr merkt, unsere Stadt ist eeeeecht anwohnerfreundlich. Ironie Ende.

Gibt es ein Buch, das länger als 1 Jahr auf deinem SUB liegt und was hält dich ab, willst du es noch lesen?


Ich habe mir soeben im Schnelldurchlauf meine Regale angeschaut und gesucht, ob es denn ein Buch gibt, dass länger als ein Jahr ungelesen dort verweilt. Und tatsächlich – zumindest glaube ich das. Ich bin nicht mehr ganz sicher, wann genau ich Ein ganz neues Leben von Jojo Moyes gekauft habe, aber es dürfte hinkommen.

Was mich davon abhält, es zu lesen? Ich müsste vermutlich den ersten Teil Ein ganzes halbes Jahr noch einmal lesen. Ich lese zwar unglaublich viel, habe aber ein unfassbar schlechtes Gedächtnis wenn zwischen zwei Buchteilen viel Zeit liegt. Das ist mir letzte Woche erst wieder bei Das Reich der sieben Höfe – Sterne und Schwerter wieder aufgefallen. Mehr als einmal habe ich gedacht: Hättest du mal doch noch vorher die ersten beiden Teile reingeschoben und gelesen.“ In die Geschichte habe ich schnell gefunden, aber ich habe mich an so viele Dinge nicht mehr erinnert. Und das nervt.

Daher müsste ich Ein ganzes halbes Jahr wahrscheinlich nochmal lesen – und so viel Herzschmerz brauche ich gerade echt nicht. Daher wird der zweite Teil noch etwas im Regal bleiben müssen. Vielleicht schaffe ich es ja noch dieses Jahr, das Buch von meinem SuB zu befreien, wer weiß.

Das ist, wie es scheint, bislang der einzige Titel, der schon so lange auf meinem SuB vor sich hin vegetiert … Was auch nur daran liegt, dass ich erst vor knapp einem Jahr mit dem Bloggen begonnen habe. Wäre diese Frage in ein paar Monaten dran gewesen, würde meine Antwort mit Sicherheit gaaaaaaaanz anders aussehen … 😀

Wie sieht es bei euch aus? Welche SuB-Leichen habt ihr so im Regal? 😉

IMG_1702

9 Kommentare zu „Immer wieder montags #14

  1. Huhu!

    Das kenne ich noch von meiner Schwiegermama, die hat in Berlin gelebt und da war es ein absoluter Albraum, einen Parkplatz zu finden… Eine Kommilitonin von mir wohnt da jetzt auch seit ein paar Jahren, und die hat sich gar nicht erst ein Auto angeschafft.

    Mein Mann und ich leben in einem kleinen Kuhdorf, da gibt es Parkplätze noch und nöcher, aber dafür ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln fast nicht-existent. Und abgesehen von einem Bäcker und einem Tante-Emma-Laden, in dem eine uralte Frau eigentlich nur noch ihren Bestand von vor 10+ Jahren abverkauft, gibt es auch keine Geschäfte. Von sowas wie einer Buchhandlung müssen wir gar nicht reden! 😉

    Ich kenn das, bei mir ist es auch fatals, wenn ich zwischen zwei Bänden zu lange warte! 😀 Ich hatte bis vor kurzem über 90 angefangene Reihen, aber nach einem RIESEN-Unhaul habe ich beschlossen, nur noch ganz wenige davon weiterzulesen.

    Meine Antwort zur heutigen Frage findest du bei Interesse HIER. 🙂

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

    1. Hi Mikka!

      Ich wohne in einer Kleinstadt, die jedoch eine Kurstadt ist … anwohnerunfreundlich bin zum geht nicht mehr. Aber naja.

      90 angefangene Reihen!?! Wahnsinn! Ich müsste wirklich nachzählen, aber ich vermute, ich komme nicht einmal in die Nähe dieser Zahl. Und du hast einfach so beschlossen einige davon „abzubrechen“? Ich glaube, ich wäre zu neugierig 😀

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt mir

      1. Huhu Wiebi,

        bei so vielen angefangenen Reihen ist es sowieso unwahrscheinlich, dass ich es schaffe, alle fertig zu lesen – und es ist einfach wirklich so, dass viele davon mich einfach überhaupt nicht mehr interessieren… Bei „Selection“ hat mir zum Beispiel der zweite Band schon nicht mehr gefallen, und es ist ein Genre (Fantasy YA),das ich kaum noch lese.

        LG,
        Mikka

        Gefällt 1 Person

  2. Hey Wiebi,

    ach, irgendwie klingt das voll süß, wenn du von einem Buch redest. 😀 Aber irgendwie auch cool, weil dann weißt du zumindest, das du aktuell ziemlich gut ran bist mit lesen. Ich denke aber auch, das spätestens nächstes Jahr, die Welt ganz anders ausschaut. Über meinen einjährigen SUB will ich lieber gar nicht erst sprechen, hehe. ^^‘

    Liebste Grüße
    Ella ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.