Book Shopping im Juli

Gelesen & Gebloggt im Juli ging pünktlich am 1. August online – irgendwas muss ja mal aus der Reihe tanzen! Also kommt dieser Post, wie gewohnt, etwas später im Monat. Ich will euch ja nicht zu sehr verwirren. Nachher verirrt sich noch jemand. 😛

Also, was ist denn so alles eingezogen im Juli? Ich dachte wirklich, es wäre nicht viel gewesen, aber irgendwie sammelt sich doch wieder einiges. Ich frage mich manchmal, wie ich das eigentlich wieder geschafft habe … 😛 Habt ihr ’ne Idee?
Zehn Bücher und ein Manga sind ins Regal eingezogen, mehr dazu gibt’s jetzt:

Der Name des Windes – Patrick Rothfuss

Schon seit Ewigkeiten schleiche ich um dieses Buch herum, viele haben es mir ans Herz gelegt – und das schon vor zig Jahren, als ich noch in Spanien gelebt habe. Nur irgendwie … ich weiß auch nicht. Ich glaube sogar, dass ich damals einige Seiten gelesen habe, es war aber vermutlich einfach nicht der richtige Zeitpunkt. Der hat bei meinem ersten Besuch im Comicladen stattgefunden. Als ich das Buch ganz oben im Regal – ja, genau da, wo ich nicht hinkomme – entdeckte, wusste ich: Diesmal kommt es mit. Gedacht, getan. Nur lesen muss ich es noch. Aber immer einen Schritt nach dem anderen.

803e5fbe-322e-435b-ad06-5a16963fab64

Tigerstreifenhimmel – Ronja Delahaye

Gelesen, geliebt, gefeiert. So ungefähr lässt sich meine Leseerfahrung zu Tigerstreifenhimmel zusammenfassen. Als Ronja erzählt hat, dass es das Buch nun auch als Hardcover zu kaufen gibt, konnte ich nicht anders. Das Buch hat mich so berührt, mir so viel Freude am Lesen bereitet, da wollte ich es noch unbedingt im Regal stehen haben. Ich wusste ja, dass das Cover schön ist, so als ebook. Wenn man es dann in der Printausgabe in der Hand hält, ist es sogar noch schöner! Ein Traum!

c40eb036-a4b9-4199-937c-fcecdd273535

Orange #1 – Ichigo Takano

So schön! Seit 2015 der erste Manga, der mir in die Hände gefallen ist und es war eine absolut richtige Entscheidung! Der Zeichenstil sagt mir total zu, die Geschichte ist toll und spannend zugleich. Einziger Nachteil? Die Story war viel zu schnell zu Ende. Jetzt muss also der nächste Band her. Oder alle? 😉

7cfa04c1-f79f-4f48-9cbb-5e342eba498c

Origin. Schattenfunke – Jennifer L. Armentrout
&
Opposition. Schattenblitz – Jennifer L. Armentrout

Viele von euch wissen ja, dass meine Mum regelmäßig mein Regal plündert und alles liest, was ich in irgendeiner Weise positiv rezensiert habe. Außer Taschenbücher, die bleiben zu 90% hier, denn Lesen, ohne Leserillen zu verursachen, ist viel zu anstrengend. 😉
Jedenfalls hat sie vor einiger Zeit die drei erste Bände der Lux-Reihe von mir zum Lesen bekommen. Wie zu erwarten war meine werte Mum recht bald fertig und wollte den Rest der Reihe haben. Tja … der war leider nicht vorhanden. Also gut … gekauft.

9e4c916a-198f-45ac-9395-ac91cdbd6485

Odinskind – Siri Pettersen

Schon seit mehreren Wochen geistert dieses Buch immer mal wieder in meiner Timeline rum, mit vielen begeisterten Stimmen. An einem der Tage, an denen ich letzte Woche etwas früher Feierabend hatte, war ich noch auf einen Abstecher in der Buchhandlung. Und da lag es! Mir war schon vorher klar, dass ich es haben wollen würde, das hat sich also einfach angeboten. Und gespannt bin ich wie ein Flitzebogen auf die Story! 🙂

f57c6b5b-1b7f-4c68-9c13-66860285be91

Das wilde Herz der See – Alexandra Cristo

Auch wieder ein Timeline-Buch. Egal ob Instagram oder Facebook, so viele haben davon erzählt, das Cover gezeigt, es in den höchsten Tönen gelobt … da kann ich doch gar nicht anders. Ihr etwa? Gemeinsam mit Odinskind durfte dieser Titel aus dem Hause dtv dann die Buchhandlung verlassen. Ich freu mich!

39230f3b-24a5-4024-adfe-f6af299e644f

Emily Bones – Gesa Schwartz (Rezensionsexemplar)

Was für ein schaurig-schönes Kinderbuch! Vor ein paar Tagen erst habe ich die Rezension veröffentlicht und ordentlich von der Geschichte geschwärmt. Der Schreibstil von Gesa Schwartz gefiel mir schon bei Scherben der Dunkelheit und als ich den Titel bei der Netzwerk Agentur Bookmark gesehen habe, habe ich mein Glück versucht. Und es hat geklappt. Der Thienemann-Esslinger Verlag hat das ganze dann schick (und fies) verpackt – das Fiese war selbstverständlich die Spinne!

bec45bc8-3870-45f6-bee2-2d71f661a806

Cat & Cole – Emily Suvada

Ella hat einen tollen Post zu diesem Buch geschrieben, da wollte ich es schon unbedingt haben. In der Buchhandlung lag ein Exemplar, das war jedoch etwas angegrabbelt … also bin ich ohne wieder heim. Und dann kam Post! Micky hat mich total mit dem Buch überrascht, ich habe mich wahnsinnig über das Überraschungsbuch gefreut – und es gestern Abend auch beendet. Mehr dazu erfahrt ihr in der Rezension die Tage. Eins steht fest: Es ist absolut genial!

1d89d20f-0372-4fc1-81a6-d5ba9d315462

Heart of Thornes – Bree Barton
&
Grace of fury – Tracy Banghart

Gleich zwei Buchboxen den Monat? Eigentlich nicht. Nur eine verspätete und eine, die pünktlich da war. Somit zwei Bücher aus der FairyLoot im Juli. Die Cover finde ich beide echt schön, das mit dem Lesen ist ja immer noch so eine Sache … Englisch ist kein Problem. Nur steht mir mein innerer Schweinehund echt im Weg. Ich bin einfach zu faul! 😀


Das war’s auch schon! 😉 Book Shopping im August ist übrigens auch schon gesichert … freie Wochenenden sind fatal. 😛
Aber das hab ich euch ja schon erzählt … 😉

 

 

 

9 Kommentare zu „Book Shopping im Juli

    1. Moin Ella!

      Ja, wir kennen uns da jetzt dann doch schon ein bisschen. Es ist wirklich der Oberhammer! Danke für die Empfehlung!!! ❤
      Ich bin auch gespannt auf Band zwei, aber das dauert bestimmt noch soooooooo lange …

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt 1 Person

      1. Sooo lange vielleicht auch nicht. ^^ Soweit ich weiß, kommt die englische Version bereits im Oktober 2018 heraus. Ich habe keine Ahnung, wie lange Übersetzungen dauern, aber ich hoffe, das spätestens Beginn 2019 auch hier in Deutschland veröffentlicht wird. 🙂

        Gefällt 1 Person

  1. Moin Frau Architektin.

    Was für ein Bücherturm. 👀😂
    Minimalismus ist für Buchblogger vermutlich ein Fremdwort. 😁 Hat aber den Vorteil, dass ich hier immer nette kleine Geschichten lesen kann. Und vollständige – in den Büchern der Privatbibliothek. 🤗 Ich hab da jetzt endlich mal ne Liste gemacht. Von wegen Überblick behalten und so … Guckst Du 👀 ➡ WA. 👍

    Die Lux-Reihe. Haaa 🖤🖤🖤. Und jetzt die Zwischen-den-Welten-Reihe. 🖤🖤🖤 Ich bin ja hin und her gerissen. Kaufen oder nicht? Man weiß es nicht. Und frau erst recht nicht. 🤪😂

    Leserillen … Tja, ich vermute dieses k.o.-Kriterium lässt so manch gutes Buch an mir vorbei gehen. Aber JA! Bzw. Nein! Ich will mir beim Lesen nicht den Hals verrenken. Oder Stilaugen machen. 😜

    Übrigens, wie heißt denn der Titel von Frau Kasten nun? Save me oder Save you? Siehe ‚Gelesen und gebloggt im Mai‘. 😉 Eigentlich isses mir ja egal. Legst halt das Richtige auf den SuB. 😎😄

    Hab’s fein, Herzchen. Küssi 😘
    die Mum

    Gefällt 1 Person

    1. Hehe, hab ich toll gemacht heute morgen um 7. Ich baue Türme. Und ihr so? 😀
      Minima … was? 😀 Gibt’s nicht. Geht gar nicht. Dann hast du ja nix mehr zu lesen.

      Ich finde ja, du solltest dir zumindest die ‚Lux‘-Reihe kaufen. Mindestens.

      Leserillen gehen gar nicht. Aber du kannst dir ja die eBooks dazu zulegen. Da kannste keine Leserillen fabrizieren 😉

      ‚Save Me‘ ist Teil eins, ‚Save You‘ der zweite. Der fehlt mir noch. Liegt auf deinem SuB. Als TB 😛

      Kuss,
      die Tochter. :*

      Gefällt mir

  2. Liebe Wiebi,
    manchmal glaube ich, wir haben die gleiche Mutter 😀
    Die Lux Reihe haben wir noch vor uns, ich „befürchte“ fast, dass meine Mama eher fertig ist, was bedeutet, dass ich bald die Folgebände kaufen kann, ich habe bisher nur die ersten drei hier.
    Da haste ja richtig tolle Neuzugänge angesammelt ❤
    Auf Cat & Cole freue ich mich unglaublich doll!
    Und Orange muss ich mal weiterlesen, hatte zuletzt Band 2 beendet.
    Und Der Name des Windes!! Eins meiner Lieblingsbücher ❤ ich bin sehr gespannt auf deine Meinung..

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Wiebi,

    da sind aber wirklich tolle Schätze bei dir eingezogen!
    Orange und Das wilde Herz der See haben sich bei mir häuslich eingerichtet – den manga habe ich schon verschlungen, wirklich süß ❤ Aber auf die Geschichten um die Sirene und den Piratenprinzen freue ich mich ebsonders doll!
    Deine Rezension zu Emily Bones muss ich mir gleich unbedingt mal durchlesen und Cat & Cole steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste 🙂
    Viel Spaß mit deinen Neuzugangen!

    Liebste Grüße ❤ Jill

    PS: Odinskind verfolgt mich auch ganz penetrant, da bin ich besonders gespannt auf deine Meinung!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.