[Unboxing] FairyLoot August | Mutinous Pirates

Hach! Was hab ich mich heute wieder gefreut, als endlich meine FairyLoot den Weg zu mir gefunden hat. Ich habe es mir auch nicht nehmen lassen, den Inhalt direkt in meiner Mittagspause unter die Lupe zu nehmen.
Ich muss schon sagen, dass mir diese Box auf jeden Fall besser gefällt als die letzte. Und das Buch! ❤
Na, seid ihr schon gespannt? 😉

736d1af6-b806-47fd-a9f5-f7296145312cZuerst dachte ich, mir blitzen komisch aussehende und eingepackte Essstäbchen entgegen. Fragt mich nicht, wie ich auf die Idee gekommen bin, aber so war es. Außerdem ist das auch irgendwie ein Finde-den-Fehler-Suchbild. Na, wer findet ihn? Ich bin mir sicher, dass es für das FairyLoot-Team mehr als ärgerlich ist, zumal es zwei Fehler in zwei aufeinanderfolgenden Boxen waren. Das ist in dem ganzen Jahr, in dem ich die Box nun schon bestelle, noch nie vorgekommen …

87965bd5-d36c-41eb-8a02-fac9e4a109fc

In der letzten FairyLoot hatte ich ja erzählt, dass es keine Kerze gab. Dieses Mal war wieder eine dabei und die riecht sowas von gut! Richtig, richtig klasse! Und sie glitzert so schön! Ich kenn zwar (mal wieder) das dazugehörige Buch nicht – To kill a kingdom von Alexandra Chriost – aber das tut dem Geruch ja nix ab.

GeekyClean darf in der Zwischenzeit schon fast nicht mehr fehlen. Ich mag die Produkte ja total. Ich habe die Dose zwar recht skeptisch angeschaut, aber die Seife riecht doch sehr gut. Obwohl sie echt komisch aussieht. Oder was meint ihr?

Ganz Piraten like ist die Trinkflasche, die ich als nächstes ausgepackt habe. An wen denkt ihr als erstes, wenn ihr Piraten hört? Ob er der erste ist, weiß ich nicht, aber einer der ersten auf jeden Fall: Captain Jack Sparrow! Nun … „Warum ist der Rum weg?“ 😉 Die Flasche war in einer tollen kleinen Tasche verpackt. Ob ich die allerdings nutzen werde – also die Tasche – ist fraglich.

4d4d5a69-0e54-4f85-94cf-e94e9bd187fa

Wolltet ihr auch schon immer mal ein eigenes Siegel haben? Nun, seit heute habe ich zwar kein eigenes, dafür aber ein echtes Piratensiegel! Sieht das nicht klasse aus? Aber so ganz traue ich mich vermutlich nicht, es zu benutzen. Wer weiß, was da für Katastrophen passieren könnten … ich habe nämlich gehört, dass das gar nicht mal so einfach sein soll.

8b9fd2b8-c812-475d-b18b-8b8f3644283e

Last but not least, vor dem Buch, ein Magnet. Da mein Kühlschrank leider eingebaut ist, habe ich aktuell gar keine Möglichkeit den Magneten irgendwo anzubringen. Schwierig zu Lesen ist er noch dazu. Daher wandert er definitiv erstmal – bis auf weiteres – in die Kiste. Die ist mittlerweile schon ganz schön voll …

f259ac44-70b5-4648-a26b-1de6b59a6a75

Kommen wir zum Buch. Ich bin sicher, ihr seid schon ganz gespannt. Es ist traumhaft schön! Auch diesen Monat ist das Buch wieder direkt signiert und hat einen absolut genialen farbigen Buchschnitt! Ernsthaft, warum gibt es das nicht öfter?! Einfach nur klasse!!!
Passend zum Buch gibt es noch ein Print und eine kleine botanische Karte. Was die wohl zu bedeuten hat?

Adeluna is a soldier. Five years ago, she helped the magic-rich island of Grace Loray overthrow its oppressor, Argrid, a country ruled by religion. But adjusting to postwar life has not been easy. When an Argridian delegate vanishes during peace talks with Grace Loray’s new Council, Argrid demands brutal justice—but Lu suspects something more dangerous is at work.

Devereux is a pirate. As one of the outlaws called stream raiders who run rampant on Grace Loray, he pirates the island’s magic plants and sells them on the black market. But after Argrid accuses raiders of the diplomat’s abduction, Vex becomes a target. An expert navigator, he agrees to help Lu find the Argridian—but the truth they uncover could be deadlier than any war.

Benat is a heretic. The crown prince of Argrid, he harbors a secret obsession with Grace Loray’s forbidden magic. When Ben’s father, the king, gives him the shocking task of reversing Argrid’s fear of magic, Ben has to decide if one prince can change a devout country—or if he’s building his own pyre.

As conspiracies arise, Lu, Vex, and Ben will have to decide who they really are . . . and what they are willing to become for peace.

Ist das Thema gut getroffen? Was meint ihr? Ich muss gestehen, ich lese nicht oft Geschichten über Piraten. Eigentlich nie. Ich kenn zwar Fluch der Karibik, aber das ist ja auch kein Buch. 😉
Vertreten sind hier To kill a kingdom von Alexandra Christo, die Grischa-Trilogie (ich nehm alles zurück, DIE kenn ich!) und Daughter of the pirate king von Tricia Levenseller. Ein von drei. Es wird also besser. Was bin ich nur für ein Bücherwurm … 😛
Obwohl ich mir diese Flagge (heißt das Ding so?) nicht gefällt und ich mit dem Magneten auch nix anfangen kann, so fand ich den Rest ganz cool. Kerzen kann ich niemals genug haben, die Trinkflasche ist gar nicht mal unpraktisch, Seife braucht man eigentlich auch immer und das Siegel … nun, vielleicht werden wir doch noch Freunde. Wer weiß … 😉

48f83235-1bbd-420c-9495-f0c3c947ad3d


Im August heißt es dann Starcrossed Swoons. Da kenne ich zumindest einige der Bücher, die als Inspiration hergenommen wurden. 😀
Für ca. 40€ inklusive Versand seid ihr dabei. Entweder mit einer einmaligen Bestellung oder mit einem Abo, das sich automatisch verlängert und auch jederzeit kündbar ist. Ich bin echt froh, dass ich schon seit fast einem Jahr dabei bin, denn ich habe das Gefühl, die Box wird immer begehrter 😉 Ich bin auf jeden Fall total gespannt auf die nächsten Monate. Hier könnt ihr alles nochmal genauer nachlesen und hier seht ihr, was ihr die letzten Monate so verpasst habt 😛


Weitere Unboxings

folgen

13 Kommentare zu „[Unboxing] FairyLoot August | Mutinous Pirates

  1. Liebe Wiebi,
    was für ein schönes Unboxing! Beim Siegel bin ich ja sehr schwach geworden, und habe es ein klitzekleinesbisschen bereut, die Box nicht bestellt zu haben. Die Kerze sieht hübsch aus und bei GeekyClean muss ich dir zustimmen: Die Sachen sind einfach super und die riechen zudem noch supergut! Die Flagge… damit könnte ich auch nicht wirklich was anfangen, die Trinkflasche hingegen ist echt cool und mal ein superpraktisches Item, hihi. Das Cover sieht umwerfend aus und ARGH dieser tolle Buchschnitt! Ich muss mal schauen, ob irgendwer das Buch zum abgeben hat, hihi.

    Alles Liebe,
    Sarah

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Sarah!

      Danke für deine lieben Worte!
      Das Siegel ist wirklich der Hit. Du bekommst ja doch noch etwas (oder alles) aus der Box, wenn ich richtig gelesen habe oder?
      Das Cover ist wirklich ein Traum. Ach, was rede ich da, die gesamte Aufmachung des Buches!

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt mir

  2. Hi Wiebi,

    ein schönes Unboxing 🙂 Ich bin froh, dass ich die Box nicht bestellt habe. Für mich ist ja so gar nix dabei… OK vllt die Trinkflasche und die Seife. Piraten waren noch nie so meins. Dafür bin ich umso mehr auf die Septemberbox gespannt, denn sie klingt wirklich sehr sehr sehr gut!

    LG Kathi

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Kathi!

      Danke für das Feedback!
      Da ich ein Dauerabo laufen habe, trudeln die Boxen immer automatisch ein. Ich würde es sonst immer vergessen, die Box zu bestellen xD
      Auch wenn mir nicht immer alles gefällt, was ich da so auspacke, bin ich immer noch ein großer Fan der Box.

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt 1 Person

  3. Liebe Wiebi,
    ein wirklich schönes Unpacking mit tollen Fotos ❤
    Ich bin weiterhin ganz froh, dass ich die Box abbestellt habe, ich hätte vielleicht die Flasche gebrauchen können und das Buch ist natürlich alleine optisch ein Highlight. Was man mit der Flagge machen soll ist echt so ne Sache.. Also man kann ja auch nicht alles aufhängen was man so kriegt, haha.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt 1 Person

    1. Guten Morgen!
      So viel Wohnung habe ich gar nicht, um all das aufzuhängen, was in der FairyLoot immer dabei ist. Außerdem bin ich extrem wählerisch, was an die Wand darf. Und die Flagge ist da nicht dabei. 🙈
      Aber die Flasche ist wirklich toll. Vor allem, die hat nen Aufsatz, dass man sich nicht gleich die komplette Flasche beim Trinken überschüttet. Nicht, dass mir sowas jemals passiert wäre … 😛

      Liebste Grüße,
      Wiebi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.