[Unboxing] Stellettes Soycandles September Box |Bookboyfriends

Irgendwie hatte ich schon total vergessen, dass ich diese Box überhaupt bestellt hatte. So war die Freude umso größer als ich die Mail von DHL erhielt, dass mein Paket auf dem Weg wäre. Dass es am Ende wieder ein größeres Drama war, an die Box zu kommen, nachdem sie in der Filiale abgegeben wurde … davon sehen wir einfach mal ab. 😉
Ich nehme mir nun übrigens fest vor, das Regal wieder richtig zu sortieren. So haben die Kerzen endlich wieder richtig Platz.


Leute! Als ich die Spoilercard beiseite genommen hatte, bin ich erstmal furchtbar erschrocken! Ich dachte, da springt mir der Darsteller von Credence aus Phantastische Tierwesen entgegen! Ich finde den absolut gruselig. Lesezeichen einmal umgedreht, Zitat gelesen – es ist Will Herondale aus Die Chroniken der Unterwelt. Der Satz ist der Hammer. Die Zeichnung überhaupt nicht meins. Aber dann nutze ich das Lesezeichen eben so rum. 😉

Die Postkarte, die sich darunter befand hat Stella – wenn ich es richtig verstanden habe – selbst designed. Finde ich gar nicht mal schlecht! Aber ob die Jungs in den Büchern wirklich besser sind … ? Sie sind auf jeden Fall einzigartig!

f50c3a27-a404-4aff-9e44-05d83f4ae7e0

Mit dem Magneten konnte ich erstmal rein gar nichts anfangen. Der scheint aus Das Schicksal ist ein mieser Verräter zu sein. Ich kenn weder das Buch von John Green noch den Film. Und Magneten vertragen sich leider so überhaupt nicht mit meinem Einbaukühlschrank. Aber sei es drum, es findet sich für alles ein Platz oder ein interessierter Abnehmer.

Das nächste Goodie war ein Print, auch sehr düster gehalten. Sind bookboyfriends denn alle so dunkel, düster und mystisch? Da muss ich mal drüber nachdenken. Was meint ihr? Den ersten Teil von Throne of Glass, aus dem Chaol Westfall stammt, kenn ich sogar. Und jetzt gerade bekomme ich richtig Lust, die Reihe weiterzulesen.

Vor allem, da sich noch ein Item dieser Buchreihe in der Box befindet: Tee. Hier ist Dorian Havilliard am Start. Ich liebe Tee. Vor allem jetzt, wenn es wieder kalt und nass und stürmisch draußen wird, gibt es kaum etwas besseres als mit Tee und Buch bewaffnet auf der Couch zu liegen und den Tag zu genießen.

208a107e-ba75-47e7-9715-68c9e2a4afe3

Kommen wir zum eigentlichen Highlight: den Kerzen.
Nummer eins stellt Augustus Waters aus Das Schicksal ist ein mieser Verräter dar. Wie schon gesagt, keine Ahnung. Kenn ich nicht. xD Außerdem riecht die Kerze nach Blauregen. So. Und nun erkläre mir bitte mal jemand was das ist. Gegoogelt hab ich schon. Mum, ich glaub, hier kommst du ins Spiel! 😀

05d5a158-fd1d-4df9-9c8a-cc52a7703f05

Kerze Nummer zwei: Peeta Mellark. Mal ganz ehrlich. Seid ihr Team Peeta oder Team Gale? Ich weiß es bis heute nicht … Aber süß war er definitiv. Also Peeta. Monsieur duftet nach Vanille und Sandelholz. Wahrlich nicht mein Lieblingsduft, aber wir werden uns arrangieren. Was mich auf den Gedanken bringt, dass mir die Bücher immer noch im Regal fehlen.

8e9d4963-d9e9-4f7e-a90d-9c9b47d73494

Carswell Thorne – Kerze Nummer drei – ist da schon eher meins. Leider kenne ich auch die Luna-Chroniken nicht. Die Bücher stehen auf der Wunschliste. Und bald ist Weihnachten. 😉 Regen und Moschus stehen hier auf dem Plan. Die Kerze riecht frisch und gefällt mir richtig gut. Fehlt nur noch die Geschichte dazu.

be30861b-3a59-4165-83d5-eee2fa82c307

Last but not least: die große Kerze im Bunde. Duftveilchen und Zucker ergeben … Magnus Bane! Der bookboyfriend schlechthin, oder? Ich liebe Magnus! ❤ Das Zitat auf der Kerze ist auch wundervoll. Da es doch recht klein ist, hier nochmal für euch:

Emotions are never black and white, they’re more like symptoms. You lose your breath every time they enter a room. Your heart beats faster when they walk by. Your skin tingles when they stand close enough to feel their breath. I know you feel what I feel, Alec.

Ist das nicht wunderschön?

Ich werde mir nun den türkisen Glitzer aus dem Gesicht entfernen – ja, ich werde nie lernen, mein Näschen nicht zu weit in die Kerzen zu halten – und dann mal sehen, wo unsere vier süßen am besten hinpassen.


Auch wenn mir die Goodies allesamt etwas düster erscheinen und ich beim Anblick des Lesezeichens wirklich erschrocken bin, so gefallen mir die Kerzen wieder wahnsinnig gut. Und zumindest den Luna-Chroniken werde ich eine Chance geben.
Wie findet ihr die Box denn?

PS: Ich hab soeben gemerkt, dass das Bild vom Magneten und das Bild der gesamten Box fehlen. Wird nachgetragen 😉

6 Kommentare zu „[Unboxing] Stellettes Soycandles September Box |Bookboyfriends

  1. Moin Frau von und zu Glitzernase,
    wer um alles in der Welt kommt auf so eine Idee? Jungs und Kerzen. Beim Anblick eines Schnuckelchens denke ich ja an Vieles, aber ganz sicher nicht daran, wie er als Kerze duften würde. 🤪 Mal davon abgesehenen, bei Moschus fange ich an zu flitzen, und Vanille …? Zucker und Veilchen? Was sind das für Kerle? Bübchen? 👀 🤭

    Blauregen. Ich gehe davon aus, dass Du herausgefunden hast, dass es sich um eine Pflanze handelt. Eine wunderschöne übrigens. Bei der man früher, sofern ich mich recht erinnere, viel Geduld brauchte, bis sie alt genug war, um zu blühen. Inzwischen ist die Züchtung soweit, dass Blauregen schon in deutlich jüngeren Jahren zur Blüte kommt. Was mich zu der Frage bringt: Ist der Augustus Waters nun einer, um den frau sich bemühen muss, um an seinen Nektar zu kommen, oder gehört er zur Neuzüchtung der Zack.Feddich.(Geblüht, was denn sonst …)-Gattung? 🤷‍♀️ Ach jaa, noch eine Frage. BLAUregen ist blau, wie der Name schon sagt. WIESO dann apfelgrün?

    Übrigens, wenn Du weiterhin so viel Nippes zu Deinen Büchern dazustellst, solltest Du die Billys vielleicht vorsichtshalber gegen Schwerlastregale austauschen? 🤪
    Duftige Grüße und Küssi 😘
    die Mum

    Gefällt 1 Person

    1. Moin!

      Nicht? Also … ein guter Duft ist schon wichtig. 😛 Aber so drüber nachdenken würde ich jetzt auch nicht, ehrlich gesagt.
      Naja, kann halt ned jeder nach Davidoff und Paco Rabanne riechen. Obwohl die Welt dann definitiv eine bessere wäre xD

      Aha. Also schön und gut duftend. Nun denn. Riecht ganz angenehm.
      Keine Ahnung, von welcher Gattung Monsieur ist. Aber du kennst doch den Film, oder?

      Schwerlastregale? Die sind viel zu hässlich! Hoch leben meine Billys!

      Die Tochter. :*

      Gefällt mir

  2. Liebe Wiebi,
    den Magneten nehme ich dir sehr gerne ab, insofern du ihn noch loswerden willst 🙂
    Mir gefällt die Box ziemlich gut, aber bisher habe ich noch keine davon bestellt. Mittlerweile bin ich was diesen Krimskrams und besonders die Kerzen betrifft etwas „übersättigt“.

    Liebe Grüße,
    Nicci ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Frau Trallafitti!

      Dann bringe ich den nächste Woche doch mal auf den Weg ❤
      Oder ich bring ihn zur Messe mit?
      In meinen Regalen sammelt sich auch schon einiges in der Zwischenzeit. Irgendwann muss ich dann mal aussortieren xD

      Liebste Grüße,
      Frau Webers

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.