[Wochenrückblick] Als die Weihnachtsdeko im Wohnzimmer explodierte

Ein völlig verregneter Sonntag. Eine leicht fertig Wiebi. Die musste nämlich gestern arbeiten. Also ich. Wisst ihr ja. 😛
Auf jeden Fall war mein Plan, nichts zu tun. Tee, Kekse, Bücher. Und dann kam ich Zwerg auf die Idee, die Weihnachtsdeko aus dem Keller zu holen. Katastrophe! 😀
Herzlich Willkommen zu den Leselaunen!

[Eine Aktion von Trallafittibooks]

Aktuelle Bücher

Die tausend Teile meines Herzens liegt irgendwie noch auf dem Nachttisch. Ich glaube allerdings, dass ich kein einziges Wort gelesen habe diese Woche. Ich kam gar nicht dazu.
e673fffd-f79b-4ae0-9e31-fe86675eb741
Am Donnerstag in der Mittagspause habe ich Your Name begonnen. Ich hatte mal wieder Lust auf ein Manga und da alle drei Bände letzte Woche Samstag bei der Shoppingtour in den Beutel gehüpft sind, war das die Gelegenheit, zeitnah zu beginnen. Ich steig nur noch nicht ganz durch. Aber das ändert sich bestimmt auch wieder.


Heute Nachmittag habe ich begonnen Das Vermächtnis der Engelssteine: Blutopal zu lesen. Zwar habe ich erst drei Kapitel geschafft, die Autorin hat mich jedoch schon voll im Griff. Sobald ich gekocht habe, wird direkt weitergelesen!

a39caff6-6d53-471d-ade3-27227920bfa1


Momentane Lesestimmung

Ich war ein bisschen langsam unterwegs in den letzten Tagen. Seit letzter Woche Samstag habe ich es gerade mal geschafft, Mortal Engines #1 Krieg der Städte zu beenden. Dafür war ich endlich mal wieder ein bisschen auf anderen Blogs unterwegs. Vor allem der Adventskalender meiner Mum hat es mir angetan. Ganz ehrlich …neben ihrem Mann bin ich vermutlich ihr größter Fan. Sie schreibt so unglaublich genial und witzig und … einfach geil! Falls ihr mal ein bisschen schmunzeln und eventuell auch herzhaft lachen wollt … ich kann euch ihren Blog nur ans Herz legen. 😀

f0b1205f-f937-476b-a482-28ce2d44509d


Serienreif

Bevor ich euch wieder erzähle, dass ich schon wieder Scorpion geschaut habe, berichte ich lieber, dass ich gestern Abend Tim Burton’s Alice im Wunderland gesehen habe. Eigentlich stand Fluch der Karibik auf dem Plan. Da jedoch weder Netflix noch Prime mir gestatten wollten, diesen Film zu schauen, war Alice an der Reihe. Ich finde den Film einfach grandios. Elena Bonham Carter als rote Königin. Johnny Depp als verrückter Hutmacher, Anne Hathaway als die weiße Königin … und die Grinsekatze! ❤ Ganz großes Kino auf kleiner Leinwand, sag ich euch!


Sie haben Post!

Happy Socks! Da kam ich am Black Friday irgendwie nicht so wirklich dran vorbei. Schon seit geraumer Zeit hatte ich eine ganz bestimmte Sockenbox im Auge und bei dem Rabatt … da konnte ich einfach nicht nein sagen! Und ganz ehrlich … die Socken sind ein Traum! ❤

3b367f11-ca19-4258-b1d6-58b998fd7f14


Und sonst so?

Mit einem klitzekleinen bisschen Verspätung hat mich ein ganz besonderer Adventskalender erreicht: der FunkoPop! Harry Potter Adventskalender! Als ich diesen das erste Mal im Internet sah, dachte ich mir: „Neeeeeeeeeee, brauchste nicht“. Als plötzlich alle anfingen zu schwärmen, war er bereits ausverkauft. Und als ich die ersten Bilder sah, habe ich es bitterlich bereut! Und gestern gab es dann die Überraschung! Den gab’s nämlich geschenkt!
Die Minifunkos sind einfach zu knuffig! Nun … was soll ich sagen? Ich liebe ihn! ❤

Ursprünglich wollte ich heute genau gar nichts tun außer lesen, Tee trinken und Kekse essen. Warum auch immer, hatte ich dann die Idee, meine Weihnachtsdeko aus dem Keller zu holen. Vielleicht sind mir einfach die Tulpen auf den Wohnzimmerfensterbrettern auf den Geist gegangen. Ja. Da standen immer noch Tulpen. Ruhe! 😀 😀 😀
Dann sah es auf einmal so aus:

Keine Panik, ich hab Chaos stiften von der besten gelernt: meiner Mum! Demnach sah es wenige Stunden später auch schon wieder total normal und aufgeräumt aus. Danach konnte ich mich dann meinem Buch widmen. Und einer großen Tasse Glühwein. Ich habe mich sogar dabei erwischt, wie ich zwischen den Kapiteln stolz um mich geschaut habe, um mein Werk zu bestaunen. Ich bin schon ganz schön glücklich! Und mal ehrlich … sieht doch ein bisschen nach Weihnachten aus, oder?

Ansonsten hat diese Woche der ganz normale Wahnsinn stattgefunden. Auf der Arbeit herrscht immer noch Nordpol-reifer Trubel, im Café war aufgrund von Dauerregen eher weniger los und ich genieße die vorweihnachtliche Zeit mit Tee, Kerzen und Büchern. Was besseres kann mir nicht passieren! ❤


Weitere Leselaunen

Lush-Haul – Trallafittibooks
Die Zeit rennt – Schlunzen-Bücher
Rute oder Stiefel? – Lieblingsleseplatz
Part of the Journey is the End – The Book Dynasty
Mein Wochenrückblick – angeltearz liest
Visa und Reiseberichte – Torstens Bücherecke
Birthday-Bäsh – Letterheart
Advent, Advent, das zweite Lichtlein brennt – RikeRandom
Vom Nikolaus, der ICE fährt – Andersleser
In der Weihnachtsbäckerei – Kat from Minas Morgul
Goodbye Leseflaute und Halbzeit BA – Miss Naseweis
Weihnachtsparty – Valaraucos Buchstabenmeer
Renovierung Part 2 hat begonnen – Seeles Welt
Leselaunen – My Book&Serie&Movie Blog
Wo ist der Urlaub hin? – Tiefseezeilen
Weihnachtsmarkt Maulbronn & Co. – glimrende
Von Weihnachtsstimmung und ErkältungenVon Weihnachtsstimmung und Erkältungen – ninespo
Injustice-Wahnsinn – Umivankebookie
Mit Armentrout durch die Weihnachtszeit – Leseliebe

 

9 Kommentare zu „[Wochenrückblick] Als die Weihnachtsdeko im Wohnzimmer explodierte

  1. Liebe Wiebi,

    da hast du aber Glück gehabt mit deinem Adventskalender…
    Ich bin eine von 59 aus 1000 Bestellungen, die DHL verkackt hat. Und zwar so richtig.
    Wie es weiter geht erfahre ich hoffentlich am Dienstag. :(((
    Bin super traurig. *schnief*

    Hachja, immer dran denken: Nur Genies beherrschen das Chaos!
    Drück dich ❤
    Micky

    Gefällt 1 Person

  2. Moin Wichteline,
    spontane Aktionen sind bekanntlich die besten. Oftmals halt auch die chaotischsten. Und ja, rückblickend … bestimmte Dinge habe ich gut und reichlich vorgelebt … 🤪 Wobei ich ja finde, dass die Tulpen die sechs … acht Wochen auch noch hätten durchhalten können. So bis Mai, Juni wäre die Deko dann g’schwätzt gewesen. 😜 Aber hübsch hast Du das gemacht. 🎄

    Über die Socken müssen wir mal ein Wörtchen reden. Ich hab ja auch schon den einen oder anderen Blick drauf geworfen. Wenn die mir dann aber mit Einheitsgröße oder einer Fußspanne, die von Deiner bis zu Andrés Größe passen soll, ums Eck kommen, bin ich doch eher skeptisch.

    Die Funko Pöpchen sind ja herzallerliebst. Für meinen Haushalt wären die aber nix – einmal ohne Brille Staub gewischt – zack! wären die alle vondannen gewedelt … 🤦‍♀️

    Übrigens gehen mir die Bücher aus. Bis Donnerstag wäre also noch Zeit für ein paar Rezensionen. 🤭 So zur Orientierung, was ich demnächst lesen könnte. Ach ja und die Blutfarben-Saga wartet immer noch auf den Postboten. Dumdidum. 😎

    Hab eine schöne Woche, freu mich auf Freitag.
    Küssi, die Mum 😘

    Gefällt mir

    1. Hallöchen.
      Und einen Monat später herrscht wieder Chaos. Dabei ist die Weihnachtsdekoration immer noch hier.

      Also, ich finde die Socken echt toll und die Größen sind gar nicht mal so schlecht. Finde ich. Müsste man mal probieren.

      Du sollst doch auch nicht ohne Brille Staub wischen. Das wird doch nix. Ich habe die nun alle mal im Regal drapiert. An den Platz, wo sie nun stehen, gehören sie zwar nicht, aber das war grad egal. Hauptsache irgendwie verräumt.

      Die Tochter :*

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.