[Wochenrückblick] Die ersten Highlights des Jahres

Meine zwei ersten Bücher sind gelesen und ich kann euch jetzt schon verraten, dass es definitiv Highlights sein werden. Während der letzten Woche habe ich auch zwei Unboxings aus dem Dezember „zu Papier gebracht“ und auch wenn noch eins fehlt, muss ich gestehen, dass ich letzten Monat eher ein bisschen Pech als Glück hatte, was die Inhalte betrifft.
Herzlich Willkommen bei den Leselaunen!

[Eine Aktion von Trallafittibooks]

Aktuelle Bücher

Gestern Abend, kurz vor dem Schlafengehen, habe ich noch zum nächsten Buch gegriffen: Haunted Love von Ayla Dade – was übrigens mein erstes Rezensionsexemplar dieses Jahr ist. Und auch wenn ich schon recht müde war, habe ich doch ein paar Seiten lesen können. Nach einmal Sci-Fi und einmal Fantasy ist es wieder Zeit für ein bisschen Young Adult. Oder war es New Adult? 😀


Momentane Lesestimmung

Hätte ich mich auf meinen Bauch verlassen, hätte ich am Samstag in der Buchhandlung den zweiten Band der Kampf um Demora Trilogie von Erin Beaty mitgenommen. Vertrauen und Verrat war von Anfang an spannend, keine Frage. Doch gestern konnte ich einfach nicht aufhören, Seite um Seite zu verschlingen. Es war grandios! Ich bin immer noch hin und weg, absolut begeistert! Es war eine gute Entscheidung, endlich zum Buch zu greifen. 🙂

Noch bevor ich zu diesem Trilogie Auftakt griff, habe ich allerdings Constellation #2 In ferne Welten beendet. Und auch das war ein absolutes Highlight! Die Entwicklung der Protagonisten – vor allem die von Abel – ist phänomenal! Und auch die Antagonisten, so abscheulich ich sie auch finde, sind wahnsinnig gut ausgearbeitet. Falls ihr die Geschichte noch nicht kennt, hier gibt es meine spoilerfreie Rezension vom ersten Band. Und hier die vom zweiten. Die enthält aber Spoiler zum ersten. 😀


Serienreif

Staffel vier von Scorpion nähert sich dem Ende. Eigentlich müsste ich jetzt schon traurig sein, da mir die Serie so gut gefällt, aber ich genieße lieber noch die letzten verbleibenden Folgen, bis ich mir etwas neues suchen muss. Ersatz habe ich jedoch noch keinen gefunden. Habt ihr Vorschläge?

Gestern Abend wurde dann ein bisschen durch Prime gestöbert, angeblich gab es neue Filme. Umgehauen hat mich die Auswahl eher weniger, letztendlich fiel die Filmauswahl auf #9. Kennt ihr den Film? Hier mal die Kurzbeschreibung:

Nach dem Ende unserer Welt fängt ihre Mission an. Ein Krieg zwischen Mensch und Maschine hat die Welt in eine apokalyptische Trümmerwüste verwandelt. Die einzigen Überlebenden sind neun kleine Stoffpuppen …

Ein wenig abstrus war der Film schon – hat ja auch Tim Burton mitgewirkt –, doch irgendwie hat er mir auch gefallen.


Und sonst so?

Irgendwie ist schon zu Jahresbeginn wahnsinnig viel Trubel und ich habe das Gefühl, dass ich gar nicht richtig entspannen kann. Zumindest gebe ich abends bei Tee, Süßkram und Buch auf dem Sofa mein Bestes.

Ich habe die Woche auch genutzt, um wieder Beiträge abzuarbeiten, die liegen geblieben sind. Drei Unboxings hatte ich hier noch „liegen“ und zwei davon hab ich auch geschafft. Allerdings muss ich gestehen, dass ich bei keiner der Boxen so richtig Glück hatte. Bei den Kerzen von Stellettes Soycandles ging es zwar noch (das Unboxing findet ihr hier), bei der Chest of Fandoms hat es allerdings nicht mehr so gut geklappt (hier das Unboxing). Auch die FairyLoot war nicht so der Renner. Davon erzähle ich euch diese Woche mehr.

Neben Büchern standen diese Woche wieder Brettspiele auf dem Plan. Nachdem Voldemort und seine Anhänger bei Hogwarts Battle Anfang des Jahres im sechsten Schuljahr gesiegt hatten, war es Zeit für einen neuen Versuch. Nach einer knappen Stunde war auch dieser vereitelt. Die Karten wurden nochmal gemischt und das sechste Schuljahr ist geschafft. Ich muss euch demnächst mal genauer von dem Spiel berichten, es macht unglaublich viel Spaß.

Samstag durfte auch ein neues Brettspiel einziehen: Santorini. Es war im Angebot, sah niedlich aus und so war die Entscheidung leicht. Ich sollte mich allerdings manchmal wirklich nicht vom Aussehen leiten lassen. 😀
Ich habe nicht eine einzige Runde gewonnen! Der Frust war echt groß, muss ich gestehen. Doch abgesehen davon ist das Spiel gar nicht mal schlecht. Strategie ist gefragt und die muss ich wohl noch etwas üben.

Da ich Samstag erst abends arbeiten musste, war noch Zeit für den Comicladen und die Buchhandlung. Ich habe nach Magda Ikklepotts aus dem Splitter Verlag gesucht, was sie allerdings nicht da hatten. Dafür kann ich es Dienstag abholen! 😀
In der Buchhandlung bin ich mal wieder an Die Geschichte der Bienen vorbeigelaufen. Das Buch von Maja Lunde begegnet mir gefühlt in jeder Buchhandlung mindestens einmal und ich hatte es auch schon unzählige Male in der Hand. Also habe ich es kurzerhand mitgenommen. Außerdem habe ich mich für Das Herz der Kämpferin und H.O.M.E entschieden. Ich bin sehr gespannt und freue mich auf jede einzelne Geschichte.

Das war’s auch schon wieder, würde ich sagen. Zumindest fällt mir nichts mehr ein. Außer arbeiten. Aber das kennt ihr ja. 😛

Habt einen guten Start in die neue Woche! ❤


Weitere Leselaunen

Bitte nicht stören – Trallafittibooks
Malerarbeiten  glimrende
1001ne Nacht und Dirty Girls  Torstens Bücherecke
All about Cats  Between two Chapters
Frohes neues Jahr  Lesepirat
Mein Wochenrückblick  angeltearz liest
Ich hasse es krank zu sein  The Book Dynasty
Jahresanfangschaos  Nerd mit Nadel
Endlich wieder Leselaunen  Schwarzbuntgestreift
Wieder im Flow  Letterheart
In geheimer Mission  Lieblingsleseplatz
Hello 2019 auch auf ChaosMariechen  ChaosMariechen
Wo ist das Wochenende hin?  Tiefseezeilen
Zurück zum Alltag  Nadines bunte Bücherwelt

Ein Kommentar zu „[Wochenrückblick] Die ersten Highlights des Jahres

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.