SuB Sunday

Es wird wirklich Zeit, dem Blog wieder Leben einzuhauchen. Und das Bücherregal nach verstaubten Schätzen zu durchsuchen.
Daher habe ich beschlossen, mich Jills SuB Sunday anzuschließen und euch (hoffentlich) regelmäßig über neue und alte ungelesene Bücher zu informieren.
Vielleicht entdeckt ihr selbst den ein oder anderen Titel oder nennt mir den einen Grund, warum ich alles stehen und liegen lassen sollte, nur um dieses Buch zu lesen. 🙂


Seit jeher ist Fantasy mein Heimathafen.
Und dennoch gibt es einige Bestseller oder „Must reads“, die ich bisher immer noch nicht gelesen habe. Der Name des Windes steht zwar erst etwas über ein Jahr in meinem Regal, doch ans Herz gelegt wird mir dieses Buch seit fast 10 Jahren. Schon mein Exfreund lag mir vor Jahren immer wieder in den Ohren, dass ich dieses Buch unbedingt lesen müsse. Getan habe ich es bis heute nicht. 😀

»Vielleicht habt ihr von mir gehört« … von Kvothe, dem für die Magie begabten Sohn fahrender Spielleute. Das Lager seiner Truppe findet er verwüstet, die Mutter und den Vater tot – »sie haben einfach die falschen Lieder gesungen«. Wer aber sind diese Chandrian, die weißglänzenden, schleichenden Mörder seiner Familie? Um ihnen auf die Spur zu kommen, riskiert Kvothe alles. Er lebt als Straßenjunge in der Hafenstadt Tarbean, bis er auf das Arkanum, die Universität für hohe Magie aufgenommen wird. Vom Namenszauber, der ihn als Kind fast das Leben gekostet hätte, erhofft sich Kvothe die Macht, das Geheimnis der sagenumwobenen Dämonen aufzudecken.


Vermutlich werden die meisten von euch nun aufschreien und sich fragen, wie es denn sein kann, dass ich die Geschichte von Kvothe noch nicht gelesen habe. Oder?

2 Kommentare zu „SuB Sunday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.