Gelesen & Gebloggt im September

Wenn ich schon meine Vorsätze erfüllen will, dann fang ich doch direkt damit an, meine Listen an gelesenen und gekauften Büchern und geschriebenen Blogposts abzuarbeiten. Der Vollständigkeit halber. Und vielleicht zum Austausch?

Ich bin gerade ziemlich erschrocken, als ich festgestellt habe, dass ich im September anscheinend nur zwei Bücher gelesen habe. Das sagt auf jeden Fall Goodreads – und auch gemäß meinen Leselaunen war es einfach nicht mehr. Das war vermutlich der schlechteste Monat des Jahres.

img_0544Das steinerne Schloss – Anna Weydt

Zusasmmen mit Ella und Rika habe ich Das steinerne Schloss von Anna Weydt gelesen. Den Anfang fand ich ziemlich cool und auch die Idee war toll. Nur gingen mir irgendwann die Protagonistin und einer der Nebencharaktere ziemlich auf die Nerven und auch das Ende kam einfach viel zu schnell.
Meine ausführliche Meinung könnt ihr hier nachlesen.

Fuck you, Love – Daniela Hartig

Das zweite – und letzte Buch – war Fuck you, Love von Daniela Hartig. Schon vor Ewigkeiten war ich in Kontakt mit der Autorin, doch gelesen habe ich das Buch damals nicht. Als Nicci und Jill von der Geschichte berichteten, fiel mir ein, dass die Story noch auf dem Kindle schlummerte. Und dann ging’s los.
Ich war zwischendrin echt geschockt, musste den Kindle weglegen, um ihn ein paar Minuten später wieder zur Hand zu nehmen. Das Buch hat mich unglaublich mitgenommen, sag ich euch. Für eine Rezension hat es irgendwie noch nicht gereicht. Vielleicht wird das ja dieses Jahr noch was. Ob ich allerdings den zweiten Teil lesen werde, weiß ich noch nicht. Mal sehen.

img_0545Leselaunen
[Wochenrückblick] Kekse, Klassiker & Prinzessinnen
[Wochenrückblick] 3 … 2 … 1 … Urlaub!
[Wochenrückblick] Home Sweet Home … oder doch nicht?
[Wochenrückblick] Büro, Café …let’s rock!

Unboxing
[Unboxing] FairyLoot September | Starcrossed Swoons

Rezensionen
[Rezension] Das steinerne Schloss von Anna Weydt

Sonstiges
Gelesen & Gebloggt im August
My All Time Favorite Author| Jennifer Donnelly | Blogtour

Book Shopping im September

Also … Wochen später nachzuvollziehen, ob die Liste der gekauften Bücher komplett ist – oder sie gar erst zu beginnen … keine gute Idee.
Trotzdem bin ich guter Dinge, dass ich keinen Neuzugang vergessen habe. Und wenn doch … dann ist das eben so. 😉

„Book Shopping im September“ weiterlesen

Bookshopping im August

Ich hänge mal wieder ein bisschen hinterher. Aber was soll’s. Ich erzähl’s euch trotzdem. 😉

Ich habe mich ziemlich gut im Griff in letzter Zeit. Zumindest bilde ich mir das ein (macht ihr doch bestimmt auch, oder?). Sind nämlich nur neun Bücher im August eingezogen. Und ich finde, das ist nicht mal schlecht. Nur der Platz im Regal wird langsam mau. Muss ich wohl doch umziehen … xD

„Bookshopping im August“ weiterlesen

Gelesen & Gebloggt im August

Fünf Tage sind nun schon wieder ins Land gezogen und ihr habt immer noch nichts von mir gehört. Dann hol ich das doch jetzt direkt mal nach! 😉

Wenn ich richtig gezählt habe, dann habe ich akkurate sechs Bücher im August gelesen. Wirklich begeistern tut mich das jetzt nicht, aber die Umstände waren auch dementsprechend … daher wundert es mich nicht sonderlich. Auch aktuell lese ich eher langsam als zügig, doch das macht nichts. Ich weiß, dass ich noch ein bisschen Zeit brauchen werde bis alles wieder normal abläuft und das habe ich mittlerweile akzeptiert. Aufregen bringt ja eh nix. 😉

„Gelesen & Gebloggt im August“ weiterlesen

Book Shopping im Juli

Gelesen & Gebloggt im Juli ging pünktlich am 1. August online – irgendwas muss ja mal aus der Reihe tanzen! Also kommt dieser Post, wie gewohnt, etwas später im Monat. Ich will euch ja nicht zu sehr verwirren. Nachher verirrt sich noch jemand. 😛

„Book Shopping im Juli“ weiterlesen