Gelesen und gebloggt im März

Ich frage mich gerade, was ich im März eigentlich gemacht habe … Bis eben war ich der festen Überzeugung, dass ich super viele Bücher gelesen habe. Tja. Es waren acht. Und vier davon innerhalb einer Woche. Ich glaube, das muss ich erstmal sacken lassen. 😀
Der Blog wurde dreizehn Mal bedient, was keine so schlechte Quote ist.
Viel Spaß mit meinem Lesemonat März! ❤

„Gelesen und gebloggt im März“ weiterlesen

[Rezension] Gemina von Jay Kristoff & Amie Kaufman

Es war recht spontan, als ich letzte Woche zu Gemina von Amie Kaufman und Jay Kristoff griff. Ich hatte mir nach meinem letzten Fantasybuch einen Roman zurechtgelegt und schon ein paar Zeilen gelesen, bis ich bemerkte, dass ich darauf echt keine Lust hatte. Und plötzlich hatte ich Gemina in der Hand.
Ich war Ende 2017 so unglaublich von Illuminae begeistert, meine Erwartungen an den zweiten Teil waren also dementsprechend hoch. Eins kann ich euch jetzt schon sagen: Ich wurde keineswegs enttäuscht.

„[Rezension] Gemina von Jay Kristoff & Amie Kaufman“ weiterlesen