Gelesen & Gebloggt im Februar

Die letzten vier Wochen sind wieder wie im Flug vergangen, der Winter ist fast vorbei – was ich wirklich sehr begrüße – und ich konnte in meiner Mittagspause sogar schon draußen auf der Schlossmauer sitzen und lesen. Doch genug vom Wetter. Sechs Bücher und vierzehn Blogposts. Fast identisch zum Januar. 🙂 „Gelesen & Gebloggt im Februar“ weiterlesen

Gelesen & Gebloggt im August

Fünf Tage sind nun schon wieder ins Land gezogen und ihr habt immer noch nichts von mir gehört. Dann hol ich das doch jetzt direkt mal nach! 😉

Wenn ich richtig gezählt habe, dann habe ich akkurate sechs Bücher im August gelesen. Wirklich begeistern tut mich das jetzt nicht, aber die Umstände waren auch dementsprechend … daher wundert es mich nicht sonderlich. Auch aktuell lese ich eher langsam als zügig, doch das macht nichts. Ich weiß, dass ich noch ein bisschen Zeit brauchen werde bis alles wieder normal abläuft und das habe ich mittlerweile akzeptiert. Aufregen bringt ja eh nix. 😉

„Gelesen & Gebloggt im August“ weiterlesen

Gelesen und Gebloggt im Juni

Der Juni ist rum, mein Urlaub ist vorbei, das erste Halbjahr 2018 auch … und ich kann sagen, der letzte Monat war lese- und blogtechnisch gar nicht mal so übel!
Acht Bücher und 14 Blogbeiträge! 🙂
Shoppingtechnisch ist der Monat sogar noch „besser“, aber das steht auf einem anderen Blatt – oder Beitrag.

„Gelesen und Gebloggt im Juni“ weiterlesen