[Rezension] Irgendwann, vielleicht für immer von Michelle Schrenk

Egal, was morgen ist, dieses Wochenende hatten wir unser kleines „Für immer“ …
Zwei Menschen, zwei Herzen, zweiundsiebzig Stunden, zwei unterschiedliche Leben und eine Entscheidung.

Bevor Elena auf Jannis traf, hätte sie niemals geglaubt, dass sich ihr Lebendadurch in zwei winzigen Sekunden für immer verändern würde. Zusammen erleben die beiden innerhalb von zweiundsiebzig Stundendas absolute Gefühlschaos: Leidenschaft, tiefe Gefühle und Dramatik. Das kann kein Zufall sein – oder doch? Aber was bleibt, wenn die Zeitvorbei ist und man weiß, dass die Liebe, die man gerade fühlt, keine Chance hat …Eine berührende Geschichte über Zufälle, die keine sind. Über Veränderungen im Leben und die Liebe, die keine Grenzen kennt – nicht mal die Zeit.

„[Rezension] Irgendwann, vielleicht für immer von Michelle Schrenk“ weiterlesen

[Blogtour] Irgendwann, vielleicht für immer von Michelle Schrenk | Der falsche Zeitpunkt ist einfach nicht richtig | Werbung

[Werbung]

Seit Tagen schon schiebe ich diesen Post vor mir her. Das erinnert mich übrigens ein klitzekleines bisschen an meine Hausarbeiten in der Uni. Die wurden meist auch kurz vor knapp geschrieben. So wie nun diese Zeilen … „[Blogtour] Irgendwann, vielleicht für immer von Michelle Schrenk | Der falsche Zeitpunkt ist einfach nicht richtig | Werbung“ weiterlesen

[Wochenrückblick] Ereignisreiche Tage

Ein Buch, ein Kinofilm und so vieles mehr. Diese Woche war definitiv ereignisreich, das kann ich euch sagen.
Außerdem werden auch die nächsten Wochen sehr arbeitsintensiv – sowohl beruflich als auch blogtechnisch. Da wird einiges auf mich zukommen. 🙂
Herzlich Willkommen bei den Leselaunen!

„[Wochenrückblick] Ereignisreiche Tage“ weiterlesen