Gelesen und gebloggt im März

Ich frage mich gerade, was ich im März eigentlich gemacht habe … Bis eben war ich der festen Überzeugung, dass ich super viele Bücher gelesen habe. Tja. Es waren acht. Und vier davon innerhalb einer Woche. Ich glaube, das muss ich erstmal sacken lassen. 😀
Der Blog wurde dreizehn Mal bedient, was keine so schlechte Quote ist.
Viel Spaß mit meinem Lesemonat März! ❤

„Gelesen und gebloggt im März“ weiterlesen